Reiseziel auswählen



Reiseziel-Sponsoren Reiseziel-Sponsor werden

A real Greek

Von Gast

Jorgos, ein kretischer Freund, besitzt zwischen Stalis und Malia ein Fotogeschäft. Für die Touristen hat er sich einen besonderen Gag ausgedacht. Er fotografiert die Besucher Kretas in Originalkostümen. Dafür hat er für viel Geld Kostüme in verschiedenen Größen vom griechischen Nationaltheater in Athen gekauft.

Diesen Spaß wollten wir uns nicht entgehen lassen. Wir hatten die Wahl zwischen einem Kleidungsstück der ehemaligen Athener Oberschicht und einer kretischen Tracht. Die Wahl fiel auf die kretische Bekleidung, und so zwängten wir uns bei 30° in Pluderhosen, lange Stiefel, weite Röcke, Hemden und Westen. Mein Mann (ein waschechter Grieche) sah umwerfend aus in seiner Tracht. Ich wirkte wegen meiner blonden Haare und den hellen Augen weniger authentisch.

Zurück im Verkaufsraum blickten bereits mehrere neugierige Touristen durch das Schaufenster und durch die Eingangstür. Eine englische Lady rief begeistert, mit Blick auf meinen Mann, "he looks like a real Greek!" Vor Lachen hätten wir beinahe die Fotos "verpatzt".

Geschrieben 21.09.2000, Geändert 21.09.2000, 2237 x gelesen.

Was möchtest du?

Kommentare zu diesem Artikel

Bisher gibt es noch keine Kommentare.